Gewerbeschau und große Kindertagsparty

Der CSB startet in den Sommer 2017

Gewerbeschau

Am Wochenende vom 13. Mai fand das 15. Gewerbe- und Vereinsfest in Groitzsch statt und natürlich waren auch wir wieder mit von der Partie. Bereits am frühen Samstagmorgen trafen wir uns, um unseren Stand aufzubauen. Bei strahlendem Sonnenschein dekorierten wir unser Zelt mit verschiedenen Ausstellungsstücken aus unserem Kostümfundus und vielen anderen tollen Dekoartikeln. Besuchern boten wir somit einen Einblick in unsere Vereinsarbeit.

Am Nachmittag zeigten wir ein kleines Programm mit aktuellen Tänzen aus der Saison. Zum Glück konnten wir unsere Showeinlage noch im Trockenen aufführen, denn kurz darauf brach ein ohrenbetäubendes Gewitter über den Sportplatz in Groitzsch herein und setzte den gesamten Festbereich unter Wasser. Aber wir wären kein Faschingsverein, wenn wir dieser Situation nicht auch etwas Positives abgewinnen könnten. Regen, Donner und Sturm taten unserer guten Laune also keinen Abbruch und in Teamarbeit bewahrten wir unser Zelt vor dem Abheben. Für die gute Stimmung sorgte unser Präsident Neumi alias Andreas Gabalier, der seine Hits „Hulapalu“ und „I sing a Lied für di“ gemeinsam mit allen CSB-Mitgliedern zum Besten gab. Am Sonntag zogen wir kurzerhand in die Turnhalle um und konnten mit allen anderen Groitzscher Firmen und Vereinen den zweiten Tag der Gewerbeschau im Trockenen verbringen.


Große Kindertagsparty

Ein paar Wochen ist es nun schon her, aber wir sind immer noch beeindruckt vom Zuspruch unserer Kindertagsparty. Trotz heißer Temperaturen waren viele Besucher auf dem Sportplatz, denen wir bei über 30° Außentemparatur natürlich auch etwas Abkühlung bieten konnten. Ein kleiner, grüner Wasserdino sowie eine zur Wasserrutsche umfunktionierte Riesenhüpfburg sorgten für kühlen Wasserspass.

Unsere bisher größte und hochwertigste Tombola fand auch in diesem Jahr wieder regen Zuspruch. Besonders das aufblasbare Einhorn war sehr begehrt und animierte unsere Gäste viele Lose zu ziehen. Neben einem kleinen Nachmittagsprogramm, vielen Spielmöglichkeiten, sowie dem gut besuchten Bogenschießstand, wurde natürlich auch wieder das Eltern-Kind-Fussballturnier vom SV Groitzsch ausgerichtet. Dieses Jahr gewann der "FC Durcheinander" das Turnier. Der jüngste Spieler dieses Turniers war gerade einmal 3 Jahre alt und zugleich jüngster Torschütze. Alles in allem hatten wir eine Menge Spaß, tolles Wetter und jede Menge freudiger Gesichter. Wir planen jetzt schon die Fortsetzung im kommenden Jahr. Da der CSB in der nächsten Saison sein 20jähriges Bestehen feiert, werden wir auch zur Kindertagsparty mit einigen neuen Überraschungen auf euch warten. Die ersten Ideen sind jetzt schon wieder in Arbeit.

Aber was wäre diese tolle Kindertagsparty ohne die Vielzahl der uns gutgesonnenen Sponsoren. Hiermit möchten wir uns auch noch einmal recht herzlich bei allen Sponsoren bedanken, insbesondere auch bei der Stadt Groitzsch, für die Unterstützung. Wir sind noch immer überwältigt über die rege Bereitschaft vieler Firmen und Institutionen, die diesen Tag für die Kinder wieder unvergesslich gemacht haben.

Teilen